04.04.2021

Beleuchtungseinsatz am 02.04.2021, Karfreitag

Auf Anforderung der Polizei Gelsenkirchen leisteten 17 Einsatzkräfte des Zugtrupps (ZTr), der Bergungsgruppe-EGS (B-EGS), der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr-N) und der Fachgruppe Elektroversorgung (FGr-E) technische Hilfe.

Auf Anforderung der Polizei Gelsenkirchen leisteten 17 Einsatzkräfte des Zugtrupps (ZTr), der Bergungsgruppe-EGS (B-EGS), der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr-N) und der Fachgruppe Elektroversorgung (FGr-E) technische Hilfe. Mit Lichtmastanhänger, Lichtmast am Fahrzeug, LED-Flächenleuchten und Scheinwerferbrücken auf Stativen wurde in 3 Einsatzabschnitten Kontrollstellen der Polizei ausgeleuchtet. Anlass für den Einsatz waren Fahrzeugkontrollen im Stadtgebiet am sog. „Car-Freitag“ >Pressebericht der Polizei GelsenkirchenDanke an unser Küchenteam für die Verpflegung mit Lunchpaket und heißem Kaffee. Danke an unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte. Wir wünschen allen noch ein schönes Osterfest.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: